Lederpapier - veganes Leder 50 x 150 cm Jeansblau

Beschreibung

Das neue, kompromisslose Lederpapier / Kraftpapier für Kreative! Ein waschbares Papier mit einer Lederoptik, geeignet zum Bedrucken, Nähen, Bemalen, kreativen Gestalten und zum Basteln. Die 100% vegane und ökologische Antwort auf Leder.

Was ist Lederpapier oder veganes Leder?

Lederpapier ist ein neues, veganes Material in einer wunderbaren Lederoptik. Dabei besteht es Großteil aus Zellulose, die mit flüssigem Latex imprägniert ist. Das Material ist frei von Pentachlorphenol, PVC und BPA und ist nicht umwelt- und gesundheitsschädlich. Unser Lederpapier ist absolut reißfest und in vielen unterschiedlichen Farben erhältlich.

Wie kann ich es einsetzen und verarbeiten?

Durch seine außergewöhnliche Beschaffenheit lässt sich das Material in ganz unterschiedlichen Bereichen einsetzen. Es lässt sich schneiden, bekleben, vernähen, plotten, bedrucken und bemalen. Lass deiner Kreativität also einfach freien Lauf! Wichtig dabei: Unsere besondere Färbetechnik sorgt dafür, dass das Material nicht abfärbt.

Farben und Strukturen

Da es sich bei dem Lederpapier um ein handgefärbtes Material handelt und die Zellulose ein natürliches Material ist, gestaltet sich die Linienstruktur und Farbnuance von Charge zu Charge immer etwas anders. Eine 100% Farbverbindlichkeit der einzelnen Chargen können wir also nicht garantieren. Unser Material ist nicht mit einheitlich gefärbtem Kraftpapier, wie z.B. Tonpapier zu vergleichen. Vergleichbares Kraftpapier, wie Krafttex, Vegatex oder SnapPap ist wie unser Material ebenfalls gemasert. Diese Maserung lässt sich aber zumeist durch den unterschiedlichen Färbeprozess beim Verbraucher nicht erkennen.

Was muss vor und während der Verarbeitung beachtet werden?

Unser Kraftpapier ist fertig bügelfixiert. Beim erstellen von Gebrauchsgegenständen, die auch später gewaschen werden sollen, müssen die folgenden Hinweise beachtet werden: Bitte das Papier vor dem ersten Gebrauch noch einmal auf höchster Stufe bügeln. Dabei ein Backpapier als Zwischenlage verwenden. Anschließend das Kraftpapier bitte bei 40-60°C mit Farbwaschmittel waschen und trocknen lassen. Auf Wunsch noch einmal bügeln. Das Kraftpapier verfügt über eine Vorder- und Rückseite. Im Gegensatz zu anderen Kraftpapieren, wie z.B. SnapPap, ist die rauhere Seite die Vorderseite. Diese ist auch deutlich kräftiger eingefärbt.

Wie kann die Lederoptik noch verstärkt werden?

Du kannst das Material einfach zusammenknüllen und kneten, damit es noch strukturierter und lederähnlicher wird.

Wie und womit kann ich das Papier bedrucken und bemalen?

Im Siebdruck kannst Du einen 64T Siebdruckrahmen verwenden. Als Farbe kommt primär unsere waschbeständige Texpro Farbe zum Einsatz, die nach dem Druck noch einmal mit dem Bügeleisen fixiert werden sollte. Auch hier wieder die höchste Stufe und ein Trennpapier verwenden. Auch unsere Farbsysteme PaperPrint und MultiPrint können verdruckt werden. Die Drucke sind dann jedoch nicht wasserfest und waschmaschinenbeständig. Zusätzlich kann das Material auch mit Stiften bemalt werden, die permanent haftend sind.

Made in germany, vegan, nicht umwelt- und gesundheitsschädlich!

Unser Kraftpapier entspricht allen geltenden gesetzlichen Bestimmungen der Bundesrepublik Deutschland und der EU in der jeweils gültigen Fassung. Insbesondere bestätigen wir, dass die in der Bedarfsgegenstände-Verordnung aufgezählten AZO Farbstoffe, die krebserregende Amine freisetzen können, nicht in der von uns gelieferten Ware verwendet werden.

Die Lieferung erfolgt als gerollte Ware, 50cm breit und 150cm lang.

19,00 €
Inhalt: 150 cm
Grundpreis: 12,67 € pro 1 m inkl. 19% USt., zzgl. Versand
bitte wählen
Farbton
knapper Lagerbestand Lieferzeit 2 - 3 Werktage

Schneller Versand. Wir versenden mehrmals täglich.
Sicherheit geht vor. Viele verschiedene, sichere Zahlungsmethoden.

  • Artikelnummer: 2107-007
  • Im Angebot seit: 04.04.2019
Kunden kauften dazu folgende Produkte
1. Sieb-Klebeband

Strapazierfähiges Sieb-Abklebeband zum Abkleben des Siebs auf Druck- und Rakelseite. Breite 50 mm, Länge gesamt: 33m. Somit gelangt auch an den Seiten des Siebs keine Farbe auf das Sieb, wenn gedruckt wird. Das Klebeband ist leicht vom Sieb ablösbar und hinterlässt keine Klebespuren auf dem Sieb. Es kann auch genutzt werden, um ganze Motive abzukleben. Gerade wenn viele Motive in einem Sieb belichtet werden, können einzelne Bereiche komfortabel abgeklebt werden. Das Band ist flexibel und sehr leicht abreissbar.

2. Siebdruckrahmen 77T A3 Aluminium

Mit diesem 77T Siebdruckrahmen werden erste Drucke auf Papier und Karton möglich. Das Sieb aus Polyestergewebe ist relativ fein, aber dennoch auch für den Texildruck von sehr filigranen Motiven geeignet. Das Gewebe auf dem 77T Rahmen ist weiß.

3. Beschichtungsrinne 35cm für A4 und A3 Rahmen

Mit dieser doppelseitigen Beschichtungsrinne (35 cm) wird die Fotoemulsion gleichmäßig auf das Sieb aufgetragen. Dazu wird sie mit der entsprechenden Fotoemulsion etwa halb aufgefüllt und dann von Hand über das gespannte Sieb gezogen. Die Beschichtungsrinne sorgt dafür, dass die Emulsion gleichmäßig auf dem Siebdruckgewebe verteilt wird. Standardmäßig wird die dünnere Kante der Beschichtungsrinne verwendet. Wer eine sehr dicke Beschichtung erzielen möchte, verwendet die dickere Kante zum Beschichten (z.B. für die Herstellung von Schablonen für den Transferdruck). Mehr Informationen dazu auf unserer Anleitungsseite Siebdruck selber machen. Achtung, schwarze Gummilippe (Kantenschutz) vor Gebrauch entfernen! Diese 35cm Rinne aus Aluminium passt hervorragend in unsere DIN A3 (hochkant) und DIN A4 (quer) Siebdruckrahmen.

4. Sieb-Reinigungsbürste

Die Reinigungsbürste ist ein gutes Hilfsmittel bei der Entschichtung des Siebgewebes und für eine gründliche Siebreinigung mit Entfetter. Sehr weiche Spezialbürste für den Einsatz mit leicht ätzenden Flüssigkeiten. Die extrem weichen Borsten verhindern Beschädigungen am Siebgewebe. Anwendung zur Entschichtung: Entschichterflüssigkeit auf das beschichtete Sieb auftragen und dann mit der Bürste gut im Sieb verteilen. Entschichter 2 Minuten einwirken lassen und dann Reste mit der Bürste aus dem Siebgewebe waschen.

5. Gelblicht-Lampe für den Siebdruck

Grundsätzlich dürfen Fotoemulsionen nicht unter UV Licht verarbeitet werden. Somit ist auch die Verarbeitung unter Tageslicht bei der Herstellung von Schablonen nicht möglich. Die einfachste Methode, um Fotoemulsionen vor einer vorzeitigen Sensibilisierung zu schützen, ist die Verarbeitung unter Gelblicht. Dazu nutzt Du unsere UV-freie Gelblichtlampe mit mindestens 40 Watt. >strong>Achtung! 40 Watt Lampe mit UV Blocker. Lampen mit geringerer Leuchtkraft sind unbrauchbar! Bitte auch nicht mit gewöhnlichen Partylichtern für Lichterketten verwechseln!

6. Siebdruckrahmen 90T A3 Aluminium

Der Siebdruckrahmen mit 90T Siebgewebe eignet sich insbesondere für den Druck auf Papier und Kartonagen, die Farbe noch etwas absorbieren können. Mit diesem Gewebe können auch detailierte CMYK Halbtonraster gedruckt werden.