News

Halbtonraster auf dunklen Shirts sind sicherlich nicht ganz so einfach, da hier oft die dickflüssige Kosistenz der hellen Farbe Probleme bereitet und das Motiv dann leider nicht richtig deckend gedruckt werden kann.
In diesem Video haben wir versucht, Erfahrungswerte zusammnzutragen, mit welchen ihr auch auf dunklen Shirts detailierte Halbtonraster drucken könnt.

mehr ...

Mit unseren Siebdruck-Sets kann man viel Freude haben – und sicherlich auch mal einen rauchenden Kopf bekommen, denn wie jedes neue Handwerk gibt’s auch hier für Anfänger ein paar Hürden, die manchmal für Frust sorgen können. Deswegen geben wir dir mit dieser Anleitung ein paar nützliche Tipps, wie du sicher vom Anfang bis zum Ziel – deinem selbstgedruckten Shirt oder Poster! - kommst, ohne das Siebdrucken zu verfluchen.

mehr ...

Mit wasserbasierten Farben zu arbeiten ist umweltfreundlicher und bequemer, wenn ihr zuhause arbeitet und kleine Auflagen drucken wollt. Die Farbe trocknet zwar nicht so schnell im Siebdruckrahmen ein, wie gewöhnliche Siebdruckfarbe, allerdings kann es passieren, dass Farbrückstände nach langen

mehr ...

Der Siebdruckrahmen wird vorsichtig angehoben, man kann hören, wie Papier und Siebstoff in einer Expolsion gestalterischer Macht den finalen Kontakt zu einander verlieren. Und dann sieht man es vor sich: den soeben hergestellten Druck, die Serigraphie. Sie ist eigenhändig entstanden, nicht in einer großen Druckerei dutzend Mal vom Band geliefert, sondern in einem eigens initiierten, künstlerischen Prozess. 

mehr ...