News

Siebdruck Workshops
26.09.2013 00:00

Neu bei Siebruckland: Wir bieten jetzt auch Siebdruck Workshops direkt bei uns in Duisburg an. Dank unseres Umzugs in ein neues Gebäude haben wir nun ausreichend Platz, um Euch den Siebdruck beizubringen. Dabei richten wir uns primär an Einsteiger, die Textilien bedrucken möchten. Die Technik ist aber auch auf andere Bedruckstoffe übertragbar. Textilveredeler, die bereits Flex und Flock anbieten, bietet sich hier eine neue Möglichkeit mit unseren kompakten Siebdrucktischen S300 und Multicolor auch auf kleinem Raum T-Shirts, Jacken, Pullover usw ein oder mehrfarbig zu bedrucken. 

mehr ...

Ist der Druck mit Siebdruckfarbe auf Wasserbasis auf schwarzen T-Shirt möglich? Die Antwort lautet: Ja, … aber.

Zunächst einmal vorweg: Wasserbasierte, hochdeckende Farben sind grundsätzlich nicht vergleichbar mit Plastisolfarben. Plastisolfarbe basiert grob vereinfacht auf Kunststoff, daher entsteht beim Drucken auch eine Art Kunststoffschicht auf eurem Grundstoff, welcher auf der Oberfläche liegen bleibt und nicht wie bei wasserbasierter Farbe tiefer ins Gewebe einsickert.
Für den Heimgebrauch genügt es natürlich, mit wasserbasierten Farben bedruckte Textilien auf einen Wäscheständer zum Trocknen zu hängen und anschließend noch einmal zu bügeln, dass wird bei Plastisolfarbe allerdings nicht gelingen, da diese nicht an der Luft trocknet.

mehr ...

Kipepeo Clothing ist das Non-Profit T-Shirt Label von Martin Kluck. Unter seinem Label verkauft Martin T-Shirts mit Motiven, die direkt von Kindern in Tansania gezeichnet wurden. Bedruckt werden die T-Shirts dann von Martin und Helfern in Deutschland. Dabei werden nur Fairtrade T-Shirts mit Baumwolle aus Afrika verwendet. Die Erlöse kommen dann den Kindern in Tansania zugute, indem Martin diverse Schulprojekte direkt unterstützt. Wir hatten die Gelegenheit ein Interview mit Martin zu führen

mehr ...