Siebdruckfilm Inkjetdrucker DIN A3 100 Stück

Beschreibung

HyprPrint DIN A3 Siebdruckfilme für A3 Tintenstrahldrucker

Im Gegensatz zu gewöhnlichen Transparentfolien lassen sich professionelle Inkjet Siebdruckfilme für Tintenstrahldrucker der Marke HyprPrint wesentlich deckender bedrucken. Dies liegt an der einseitigen Spezialbeschichtung, die deutlich mehr Farbe aufnehmen kann und somit einen sehr deckenden Druck ermöglicht. So ist schon eine bedruckte Folie ausreichend, um die Grafik problemlos im Siebdruckrahmen zu belichten. Die Siebdruckfilme sind leicht milchig und eignen sich für Piezo- und Thermal Ink-Jet- Printer mit Dye- oder Pigment-Tinten. Also für alle gängigen Inkjet-Druckermodelle. Zwar sind die günstigeren Transparentfilme auch gut einsetzbar, allerdings wird auf diesen oft keine ausreichende, schwarze Deckung möglich.

Bitte beachten, dass die leicht aufgeraute Seite bedruckt wird!

Die besten Druckergebnisse werden in Verbindung mit unserem Epson 1500W Druckersystem mit All-Black Tintenpatronen erzielt.

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Gib die erste Bewertung für diesen Artikel ab und hilf Anderen bei der Kaufenscheidung:

84,90 €
Inhalt: 100 Stück
Grundpreis: 0,85 € pro 1 Stück inkl. 19% USt., zzgl. Versand
bitte wählen
Menge
sofort verfügbar Lieferzeit 2 - 3 Werktage

Schneller Versand. Wir versenden mehrmals täglich.
Sicherheit geht vor. Viele verschiedene, sichere Zahlungsmethoden.

  • Artikelnummer: 2000-003
  • Versandgewicht: 2,16 kg
  • Im Angebot seit: 17.03.2017
  • TARIC: 84431920
Kunden kauften dazu folgende Produkte
1. Blacquer Ink Nachfüllset mit 250ml

Dieses Blacqer Nachfüllset besteht aus: 250ml Flasche Blacquer Ink für unsere nachfüllbaren Blacquer Ink Epson 1500W Patronen 250ml Flasche Blacquer Ink Reinigungslösung 1 Spritze zur Befüllung Mit 250ml Farbe können insgesamt 20 Patronen zu jeweils 11ml befüllt werden. Mit einem beeindruckenden dMax Wert von 4.2 (hohe UV Dichte) können professionelle Rastergrafiken auf den Siebdruckfilm gedruckt werden. Die Haltbarkeit der Tinte in den Patronen geben wir mit 1 Jahr an. Patronen und Tinte bitte nicht unter 5°C und über 30°C lagern. Bitte konfiguriere den Drucker für den Einsatz mit unseren Blacquer Tinten nach unseren Vorgaben, damit alle Patronen im Drucker angesprochen werden. Für den Druck mit allen Patronen wird keine RIP Software benötigt, da der Tintenfluß aus allen Patronen über den Epson Druckertreiber direkt erfolgt. Es handelt sich um Pigmenttinten, die speziell für den Epson 1500 Druckkopf hergestellt wurden.

2. Deep Black Blacquer Inks - 6 Druckerpatronen für Epson 1500W

Mit den sechs schwarzen Austauschpatronen der Firma Blacquer erstellst Du mit dem passenden Epson 1500W Drucker tiefschwarze, blickdichte Siebdruckfilme für die optimale Siebbelichtung. Die mit Blacquer Ink bedruckten Siebdruckfilme können auch zur Herstellung und Belichtung von Leiterplatten und Tampondruckklischees verwendet werden. Die 6 schwarzen Blacquer Patronen setzt Du einfach in die vorgegebenen Schächte des Epson 1500W Druckers. Eine genaue Einbauanleitung liegt der Ware bei. Wir empfehlen unbedingt die Verwendung der passenden HyprPrint Inkjet Siebdruckfilme. Die Patronen sind mit einem Auto-Reset-Chip ausgestattet. Werden diese aus dem Drucker entfernt, resetten sich die Patronen allein und zeigen nach der Befüllung und dem Wiederinsetzen im Drucker einen 100% Füllstand an. Die Blacquer Patronen sind natürlich wiederbefüllbar. Mit einem beeindruckenden dMax Wert von 4.2 (hohe UV Dichte) können professionelle Rastergrafiken auf den Siebdruckfilm gedruckt werden. Auch feinste Halbtonraster bis 120 LPI können perfekt abgebildet werden. Die Haltbarkeit der Tinte in den Patronen geben wir mit 1 Jahr an. Patronen und Tinte bitte nicht unter 5°C und über 30°C lagern. Bitte konfiguriere den Drucker für den Einsatz mit unseren Blacquer Tinten nach unseren Vorgaben, damit alle Patronen im Drucker angesprochen werden. Für den Druck mit allen Patronen wird keine RIP Software benötigt. Es handelt sich um Pigmenttinten, die speziell für den Epson 1500 Druckkopf hergestellt wurden.

3. Siebdruckfilm Inkjetdrucker DIN A4 100 Stück

DIN A4 Siebdruckfilme für A4 Tintenstrahldrucker

4. HyprPrint Plastisolfarbe Neon-Pink 1kg

Siebdruckfarbe HyprPrint PLASTISOL 1kg Deckende Druckfarbe auf Kunststoffbasis für Textilien aus Baumwolle (auch Mischgewebe) und Synthetics Farbton: Neon-Pink Eigenschaften: Farbsystem mit der höchsten Deckkraft Basiert auf Kunststoff, nur mit Lösemitteln zu reinigen Haltbarer Siebdruck auch auf Synthetics (Polyester, Mischgewebe etc.) Hohe Deckkraft auf hellen und dunklen Textilien Trocknet nicht an der Luft und nicht im Sieb Hitzefixierende Farbe. Muss 2-3 Minuten bei 150°C getrocknet werden Zwischentrocknen bei Mehrfarbdrucken 150°C 6-7 Sekunden Die Farbe ist in der verschlossenen Dose über 2 Jahre haltbar Plastisolfarbe sollte dann verdruckt werden, wenn die höchste Deckkraft auf dem Textil erwünscht ist. Die hohe Deckkraft kommt vor allem auf schwarzen Textilien zur Geltung. Plastisolfarben sind relativ zäh und kompakt. Entgegen jeder Erwartung nach einem leichten Erwärmen auf 30°C kinderleicht zu verdrucken. HINWEISE FÜR DEN DRUCK Für den Textildruck mit Siebgewebe 32T bis 120T. Weiße Farbe 32T-43T. Verdünnbar mit Verdünner für Plastisolfarben Rakelhärte: 60-75 Shore Geeignet zur Herstellung von Plastisoltransfers Deckkraft der einzelnen Farbtöne Plastisol ermöglicht Drucke mit einer sehr hohen Deckkraft. Plastisolfarbe dringt nicht in das Textil ein, sondern liegt vielmehr in einer spürbaren Schicht auf dem Textil auf. Einige Farbtöne weisen eine geringere Deckkraft auf. Dies trifft aber lediglich auf alle Neon-Farbtöne und CMYK Farbtöne zu. Bei Drucken auf schwarzen Textilien mit Neon Farben müssen vorab weiße Unterdrucke angefertigt werden. Dieser Unterdruck kann dann mit Neon-Farbtönen überdruckt werden. Alle anderen Farbtöne können mehrfach überdruckt werden, bis die gewünschte Deckkraft erreicht ist. Siebdruck auf Kunstfasern (Polyester) Bei Drucken auf Polyestergewebe kann es zu Sublimationseffekten kommen. Dies äußert sich durch Ausbluten der Textilfarbe aus dem Polyester in die Druckfarbe durch Erhitzen. Um dies zu vermeiden, wird ein grauer oder schwarzer Sublimationsblocker eingesetzt, der vorab als Sperrschicht gedruckt wird. Dieser sollte auch bei der Herstellung von Siebdrucktransfers für den Transfer auf Polyestergeweben verwendet werden. Die Sperrschicht wird dann als letzte Schicht gedruckt. Trocknung Für eine gute Waschbeständigkeit sollte die Farbe bei 150°C indirekt über 2-3 Minuten getrocknet werden. Es ist üblich die Farbe mit einem Zwischentrockner oder Tunneltrockner zu fixieren. Für den Hausgebrauch eignet sich ein Heißluftfön oder eine Transferpresse , die jedoch nicht auf das Textil gepresst werden darf. Die Trocknung muss indirekt erfolgen. Das Bügeln auf links ist bei Plastisolfarbe nicht möglich, da die Farbe nicht an der Luft trocknet und die Farbe stets feucht bleibt. Für wieviele Drucke reicht die Farbe? Farbmenge Anzahl der Drucke ca. 1kg 100 T-Shirts mit einem 54T Siebgewebe bei mittlerer Motivgröße DIN A3 6kg 600 T-Shirts mit einem 54T Siebgewebe bei mittlerer Motivgröße DIN A3 Alle Farben der Serie können einkomponentig sofort verdruckt und gemischt werden. Haltbarkeit mindestens 2 Jahre. Hinweis: Vor dem Verkauf von bedruckten Textilien sollten unbedingt Waschtests erfolgen. Wir können nicht gewährleisten, dass die Farbe auf allen Textilien gleichermaßen gut haftet. Sollten die Drucke dem Waschgang bei 30°C nicht standhalten, bitte das Trocknungsprozedere überprüfen.  

5. Sprühflasche Reiniger/Entschichter

500ml Sprühflasche aus Kunststoff für unseren Siebdruck-Entfetter oder Siebdruck-Entschichter. Die Sprühflasche ist der einfachste Weg, um die Entschichterflüssigkeit gleichmäßig auf das Sieb aufzubringen, ohne unnötig mit der Flüssigkeit in Kontakt zu kommen. Durch das feine Sprühen lässt sich außerdem sehr sparsam arbeiten, da bereits ein geringer Sprühnebel zum Entschichten und Entfetten ausreichend ist. Es empfiehlt sich, beide Flüssigkeiten in jeweils einer Sprühflasche bereitzuhalten.

6. HyprPrint Plastisolfarbe Hellblau 1kg

Siebdruckfarbe HyprPrint PLASTISOL 1kg Deckende Druckfarbe auf Kunststoffbasis für Textilien aus Baumwolle (auch Mischgewebe) und Synthetics Farbton: Hellblau Eigenschaften: Farbsystem mit der höchsten Deckkraft Basiert auf Kunststoff, nur mit Lösemitteln zu reinigen Haltbarer Siebdruck auch auf Synthetics (Polyester, Mischgewebe etc.) Hohe Deckkraft auf hellen und dunklen Textilien Trocknet nicht an der Luft und nicht im Sieb Hitzefixierende Farbe. Muss 2-3 Minuten bei 150°C getrocknet werden Zwischentrocknen bei Mehrfarbdrucken 150°C 6-7 Sekunden Die Farbe ist in der verschlossenen Dose über 2 Jahre haltbar Plastisolfarbe sollte dann verdruckt werden, wenn die höchste Deckkraft auf dem Textil erwünscht ist. Die hohe Deckkraft kommt vor allem auf schwarzen Textilien zur Geltung. Plastisolfarben sind relativ zäh und kompakt. Entgegen jeder Erwartung nach einem leichten Erwärmen auf 30°C kinderleicht zu verdrucken. HINWEISE FÜR DEN DRUCK Für den Textildruck mit Siebgewebe 32T bis 120T. Weiße Farbe 32T-43T. Verdünnbar mit Verdünner für Plastisolfarben Rakelhärte: 60-75 Shore Geeignet zur Herstellung von Plastisoltransfers Deckkraft der einzelnen Farbtöne Plastisol ermöglicht Drucke mit einer sehr hohen Deckkraft. Plastisolfarbe dringt nicht in das Textil ein, sondern liegt vielmehr in einer spürbaren Schicht auf dem Textil auf. Einige Farbtöne weisen eine geringere Deckkraft auf. Dies trifft aber lediglich auf alle Neon-Farbtöne und CMYK Farbtöne zu. Bei Drucken auf schwarzen Textilien mit Neon Farben müssen vorab weiße Unterdrucke angefertigt werden. Dieser Unterdruck kann dann mit Neon-Farbtönen überdruckt werden. Alle anderen Farbtöne können mehrfach überdruckt werden, bis die gewünschte Deckkraft erreicht ist. Siebdruck auf Kunstfasern (Polyester) Bei Drucken auf Polyestergewebe kann es zu Sublimationseffekten kommen. Dies äußert sich durch Ausbluten der Textilfarbe aus dem Polyester in die Druckfarbe durch Erhitzen. Um dies zu vermeiden, wird ein grauer oder schwarzer Sublimationsblocker eingesetzt, der vorab als Sperrschicht gedruckt wird. Dieser sollte auch bei der Herstellung von Siebdrucktransfers für den Transfer auf Polyestergeweben verwendet werden. Die Sperrschicht wird dann als letzte Schicht gedruckt. Trocknung Für eine gute Waschbeständigkeit sollte die Farbe bei 150°C indirekt über 2-3 Minuten getrocknet werden. Es ist üblich die Farbe mit einem Zwischentrockner oder Tunneltrockner zu fixieren. Für den Hausgebrauch eignet sich ein Heißluftfön oder eine Transferpresse , die jedoch nicht auf das Textil gepresst werden darf. Die Trocknung muss indirekt erfolgen. Das Bügeln auf links ist bei Plastisolfarbe nicht möglich, da die Farbe nicht an der Luft trocknet und die Farbe stets feucht bleibt. Für wieviele Drucke reicht die Farbe? Farbmenge Anzahl der Drucke ca. 1kg 100 T-Shirts mit einem 54T Siebgewebe bei mittlerer Motivgröße DIN A3 6kg 600 T-Shirts mit einem 54T Siebgewebe bei mittlerer Motivgröße DIN A3 Alle Farben der Serie können einkomponentig sofort verdruckt und gemischt werden. Haltbarkeit mindestens 2 Jahre. Hinweis: Vor dem Verkauf von bedruckten Textilien sollten unbedingt Waschtests erfolgen. Wir können nicht gewährleisten, dass die Farbe auf allen Textilien gleichermaßen gut haftet. Sollten die Drucke dem Waschgang bei 30°C nicht standhalten, bitte das Trocknungsprozedere überprüfen.