Siebdruckrakel 80 Shore (hart) 15cm

Beschreibung

Rakel für den Druck mit Wasser- und Lösemittelfarben auf schwach saugenden Untergründen (z.B. Papier und Karton)

Solide Siebdruckrakel mit Holzgriff. Harte Gummilippe mit Shore-Härte 80. Die Rakel ist auch in unterschiedlichen Längen verfügbar. Das Rakelgummi ist fest in der Rakel verklebt und mit Metallklammern zusätzlich fixiert.

Einsatzbereich:
Für den manuellen Siebdruck auf Papier und Karton primär mit Wasser- und Lösemittelfarbe. Die Rakel mit 80 Shore hinterlässt einen geringen Farbauftrag auf dem Untergrund. Optimal für das Verdrucken von Wasser- und Farben auf Lösemittelbasis. Möchtest Du primär Textilien bedrucken, empfehlen wir eine Rakel mit 60, 70 oder 75 Shore Shore zu verwenden. Bei einem Druck auf Glas, Metall und anderen nicht saugenden Flächen bitte eine 90 Shore Rakel verwenden.

    Rakel und die passende Siebdruckrahmen:
  • 26cm Rakel passend für unsere DIN A4 Rahmen
  • 33cm Rakel passend für unsere DIN A3 Rahmen
  • 43cm Rakel passend für unsere großen DIN A2 Rahmen

Welche Rakel ist die richtige für mich?
Schaue Dir dazu bitte unter Anleitung die Seite: Rakelratgeber an

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Gib die erste Bewertung für diesen Artikel ab und hilf Anderen bei der Kaufenscheidung:

6,99 €
Inhalt: 15 cm
Grundpreis: 46,60 € pro 1 m inkl. 19% USt., zzgl. Versand
bitte wählen
Länge
sofort verfügbar Lieferzeit 2 - 3 Werktage

Schneller Versand. Wir versenden mehrmals täglich.
Sicherheit geht vor. Viele verschiedene, sichere Zahlungsmethoden.

  • Artikelnummer: 2018-003
  • Im Angebot seit: 04.04.2017
  • TARIC: 39269097
Kunden kauften dazu folgende Produkte
1. Beschichtungsrinne 35cm für A4 und A3 Rahmen

Mit dieser doppelseitigen Beschichtungsrinne (35 cm) wird die Fotoemulsion gleichmäßig auf das Sieb aufgetragen. Dazu wird sie mit der entsprechenden Fotoemulsion etwa halb aufgefüllt und dann von Hand über das gespannte Sieb gezogen. Die Beschichtungsrinne sorgt dafür, dass die Emulsion gleichmäßig auf dem Siebdruckgewebe verteilt wird. Standardmäßig wird die dünnere Kante der Beschichtungsrinne verwendet. Wer eine sehr dicke Beschichtung erzielen möchte, verwendet die dickere Kante zum Beschichten (z.B. für die Herstellung von Schablonen für den Transferdruck). Mehr Informationen dazu auf unserer Anleitungsseite Die Siebdruckanleitung f?r Einsteiger " href="https://www.siebdruckland.de/siebdruck-selber-machen">Siebdruck selber machen . Diese 35cm Rinne aus Aluminium passt hervorragend in unsere DIN A3 (hochkant) und DIN A4 (quer) Siebdruckrahmen .

2. Siebdruckrahmen 64T DIN A4+ Aluminium

DIN A4+ Siebdruckrahmen aus Aluminium für den Siebdruck auf verschiedenen Materialien. Dieser Rahmen ist mit einem 64T Siebdruckgewebe (feinmaschig) bespannt. Das Gewebe ist mit KIWO Gewebekleber fest mit dem Rahmen verklebt und erlaubt somit eine fortwährende, gleiche Siebspannung. Dieser Siebdruckrahmen mit 64T Gewebe wird vor allem dann eingesetzt, wenn weiße oder andere helle Textilien bedruckt werden sollen. Der Farbauftrag bei diesem Rahmen ist geringer als z.B. bei einem 43T Gewebe. Das Sieb ist feiner und lässt weniger Farbe durch die Maschen. Das hat bei weißen Textilien den Vorteil, dass hier Farbe eingespart werden kann. Die Deckkraft ist für helle Textilien jedoch immer noch ausreichend.

3. Fotoemulsion Easy Blue 240g

Unsere Allround Emulsion für den Siebdruck. Der viel gelobte Bestseller mit der garantiert einfachen Anwendung

4. Siebentfetter fertig angemischt 250ml

Entfettet hält einfach besser: Entfetter für das Siebdruckgewebe Der Siebentfetter wird eingesetzt, um das Siebgewebe optimal für die Beschichtung mit Fotoemulsion vorzubereiten. Einfach aufs Sieb auftragen, kurz einwirken lassen und mit Wasser ausspülen. Fertig angemischter, flüssiger Siebentfetter zum Entfetten von entschichteten Sieben und zur Reinigung von neuen Siebdruckrahmen . Der Entfetter ist ph-neutral und biologisch abbaubar. Er wird eingesetzt, um das Sieb komplett von Fettpartikeln (Fingerabdrücke etc.) und anderen Rückständen zu reinigen. Nur so kann sichergestellt werden, dass die Fotoemulsion lange und ohne Probleme auf dem Sieb haftet. Der Entfetter wird direkt aus der Flasche mit einem Schwamm auf das Sieb aufgetragen, muss dann 2-3 Minuten einwirken und anschließend mit klarem Wasser ausgespült werden. Vor dem Beschichten mit Fotoemulsion bitte das Sieb gut trocknen lassen.

5. Entschichter fertig angemischt 250ml

Aus alt mach neu: Entschichter für alle Emulsionen Der Siebentschichter wird eingesetzt, um ein beschichtetes Sieb von Fotoemulsion zu reinigen. So kannst Du Rahmen mit belichteten Sieben wiederverwenden! Einfach aufs Sieb auftragen, kurz einwirken lassen und mit Wasser ausspülen. Der Siebentschichter für alle Emulsionen sorgt dafür, dass die aufgetragene und ausbelichtete Fotoemulsion wieder aus dem Sieb gewaschen werden kann. So können Siebdruckrahmen auch nach Gebrauch wieder neu beschichtet und mit einem neuen Motiv belichtet werden. Auch wenn es mit der Belichtung des Motivs einmal nicht so recht geklappt hat, kann die Emulsion mit dieser Lösung einfach wieder aus dem Sieb gewaschen werden. Der Entschichter ist gebrauchsfertig angemischt. Zum Entschichten nutzt man am besten eine Wanne, in die das Sieb gestellt werden kann. Die Entschichterflüssigkeit kann aufbewahrt werden, sollte aber abgedeckt stehen. Bitte beachten, dass Handschuhe bei der Verarbeitung getragen werden müssen! Das Produkt ist kennzeichnungsfrei, WGK:1. Anwendungshinweise: Trage den Entschichter mit dem Entschichterschwamm auf das beschichtete Sieb auf. Lasse den Entschichter dann bitte 1-2 Minuten einwirken, aber keinesfalls im Sieb eintrocknen. Anschließend kannst Du noch einmal mit dem Entschichterschwamm die Emulsion im Sieb verreiben. Dann bitte die gelöste Emulsion komplett mit Wasser aus dem Sieb waschen.