Siebdruckrakel 90 Shore (sehr hart) 15cm

Beschreibung

Rakel für den Siebdruck mit Wasser- und Lösemittelfarben auf nicht-saugenden Untergründen (z.B. Glas, Metall, Kunststoff)

Solide Siebdruckrakel mit Holzgriff. Harte Gummilippe mit Shore-Härte 90. Die Rakel ist auch in unterschiedlichen Längen verfügbar. Das Rakelgummi ist fest in der Rakel verklebt und mit Metallklammern zusätzlich fixiert.

Einsatzbereich:
Für den Siebdruck auf Untergründen, die sehr wenig oder gar keine Farbe absorbieren können (primär mit Wasser- und Lösemittelfarbe). Die Rakel mit 90 Shore hinterlässt einen minimalen Farbauftrag auf dem Untergrund. Optimal für das Verdrucken von Wasser- und Farben auf Lösemittelbasis. Möchtest Du primär Textilien bedrucken, empfehlen wir eine Rakel mit 60, 70 oder 75 Shore Shore zu verwenden. Für den Druck auf Papier und Karton setzt Du am besten eine Rakel mit 80 Shore ein.

Rakel und die passende Siebdruckrahmen:

  • 26cm Rakel passend für unsere DIN A4 Rahmen
  • 33cm Rakel passend für unsere DIN A3 Rahmen
  • 43cm Rakel passend für unsere großen DIN A2 Rahmen

Welche Rakel ist die richtige für mich?
Schaue Dir dazu bitte unter Anleitung die Seite: Rakelratgeber an

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Gib die erste Bewertung für diesen Artikel ab und hilf Anderen bei der Kaufenscheidung:

6,99 €
Inhalt: 15 cm
Grundpreis: 46,60 € pro 1 m inkl. 19% USt., zzgl. Versand
bitte wählen
Länge
sofort verfügbar Lieferzeit 2 - 3 Werktage

Schneller Versand. Wir versenden mehrmals täglich.
Sicherheit geht vor. Viele verschiedene, sichere Zahlungsmethoden.

  • Artikelnummer: 2019-003
  • Im Angebot seit: 03.04.2017
  • TARIC: 39269097
Kunden kauften dazu folgende Produkte
1. Beschichtungsrinne 35cm für A4 und A3 Rahmen

Mit dieser doppelseitigen Beschichtungsrinne (35 cm) wird die Fotoemulsion gleichmäßig auf das Sieb aufgetragen. Dazu wird sie mit der entsprechenden Fotoemulsion etwa halb aufgefüllt und dann von Hand über das gespannte Sieb gezogen. Die Beschichtungsrinne sorgt dafür, dass die Emulsion gleichmäßig auf dem Siebdruckgewebe verteilt wird. Standardmäßig wird die dünnere Kante der Beschichtungsrinne verwendet. Wer eine sehr dicke Beschichtung erzielen möchte, verwendet die dickere Kante zum Beschichten (z.B. für die Herstellung von Schablonen für den Transferdruck). Mehr Informationen dazu auf unserer Anleitungsseite Die Siebdruckanleitung f?r Einsteiger " href="https://www.siebdruckland.de/siebdruck-selber-machen">Siebdruck selber machen . Diese 35cm Rinne aus Aluminium passt hervorragend in unsere DIN A3 (hochkant) und DIN A4 (quer) Siebdruckrahmen .

2. Siebdruckrahmen 64T A3 Aluminium

Dieser Siebdruckrahmen mit 64T Gewebe wird vor allem dann eingesetzt, wenn weiße oder helle Textilien bedruckt werden sollen. Der Farbauftrag bei diesem Rahmen ist geringer als z.B. bei einem 43T Gewebe. Das Sieb ist also feiner und lässt weniger Farbe durch die Maschen. Das hat bei weißen Textilien den Vorteil, dass hier Farbe eingespart werden kann. Die Deckkraft ist für helle Textilien jedoch immer noch ausreichend.

3. SDLBASIC Schwarz 1 Liter

Schwarze Siebdruckfarbe 1 Liter auf Wasserbasis für den direkten Siebdruck auf Textilien HyprPrint TEXBASIC Textildruckfarbe auf Wasserbasis. Besonderheit: Höchste Deckkraft auf hellen Textilien, da semi-opak. Diese Farbe hinterlässt keinen spürbaren Griff auf dem Textil. Optimal auch für Bekleidungsstücke, die im Sommer getragen wird. Diese schwarze Farbe kann auch auf dunkle Textilien gedruckt werden. Die Farbe trocknet an der Luft, sollte aber zusätzlich mit einem Bügeleisen nach dem Trocknen auf höchster Stufe gebügelt werden, damit sie waschbeständig bis 30°C wird. Durch Zugabe des Härters für Lufttrocknung kann außerdem die Waschbeständigkeit auf 60°C verbessert werden.

4. HyprPrint TEXBASIC Härter für Lufttrocknung 25ml

Härter / Fixierer für TEXBASIC Siebdruckfarben Der Härter ermöglicht die Lufttrocknung der Drucke und verbessert außerdem die Waschbeständigkeit erheblich. Er ist empfehlenswert, wenn die Drucke auch bei einer 60°C Maschinenwäsche haltbar sein sollen. Bei Drucken auf Papier und Pappe ist der Fixierer nicht erforderlich. Hier erfolgt eine einfache Lufttrocknung. Inhalt: 25ml oder 100ml. Reichweite: Mit 25ml Fixierer können mindestens 3x 250ml Farbe oder 1 Liter Farbe angemischt werden. Mit 100ml Fixierer können mindestens 13x 250ml Farbe oder 3 Liter Farbe angemischt werden. Hinweise zur Anwendung: Die transparente Flüssigkeit wird zu 3% nach Gewicht zur Farbe gemischt. Es empfiehlt sich nur so viel Farbe mit Fixierer anzumischen, wie absehbar verdruckt wird. Der Fixierer der HyprPrint TEXBASIC Reihe führt zu einer kompletten Aushärtung der Siebdruckfarbe nach ca. 24 Stunden. In diesem Zeitfenster muss die Farbe daher verdruckt werden. So wird die TEXBASIC Farbe mit Fixierer richtig gemischt: Am besten ist die Verwendung eines leeren Behälters und einer Küchenwaage. Gebe so viel Farbe in den Behälter, wie Du tatsächlich verdrucken möchtest. Achte darauf, dass Du die TARA Funktion der Waage nutzt, so dass das Gewicht der leeren Dose nicht mit berechnet wird. Bei einer normalen Waage bitte das Gewicht einfach wieder zurück auf Null setzen, wenn die Dose auf der Waage steht. Gib z.B. 100g Farbe in den leeren Becher und gebe dann 3 Gramm Fixierer zur Farbe. Der Fixierer muss mit der Farbe gut vermischt werden. Dies kann z.B. mit unseren einfachen Holzspateln erfolgen. Zusätzlich kann auch der TEXBASIC Trocknungsverzögerer bis maximal 10% zur Farbe gegeben werden. Wichtig: Nach dem Verdrucken der Farbe diese bitte nicht wieder in das Originalbehältnis zurück gießen.

5. Entschichterschwamm

Dieser Allzweckschwamm kann vielseitig eingesetzt werden, sollter aber jeweils nur für einen Anwendungsfall dienen. Er dient z.B. der Siebentwicklung nach dem Belichten des Siebs und sollte dann auch nur zu diesem Zweck eingesetzt werden. So können die Emulsionsreste einfach mit der weichen Seite aus dem Sieb gewaschen werden. Der Schwamm kann auch als Entschichterschwamm eingesetzt werden, sollte dann aber auch nur als solcher eingesetzt werden und nicht mit anderen Reinigern in Kontakt gebracht werden. Es empfiehlt sich als eine Beschriftung, wenn mehrere Schwämme eingesetzt werden. Die gelbe Seite wird verwendet, um die Emulsion nach der Belichtung aus dem Motiv zu waschen. Die weiße Seite wird verwendet, wenn die Emulsionsschicht mit Entschichter komplett aus dem Sieb gewaschen werden soll. Die weiße Seite kann auch dazu verwendet werden getrocknete Farbreste mit Hilfe von Siebreiniger aus dem Sieb zu waschen, sollte allerdings nicht allzu hart und lange auf das Sieb gedrückt werden, um Beschädigungen des Gewebes zu vermeiden. Achtung, der Schwamm ist nicht lösemittelfest!

6. PaperPrint Rot 250ml

Unsere wasserbasierte Siebdruckfarbe für den Druck auf diverse Papiersorten bei einer Grammatur ab (120gr/m²) & Pappe