Siebschwingen Siebhalterungen

Beschreibung

Zwei Siebhalterungen, die sich für alle diejenigen eignen, die keinen Drucktisch benötigen. So können diese Siebschwingen mit einstellbarem Gegengewicht einfach mittels Schraubzwinge an einer Tischkante befestigt werden. In die oberen Zwingen kann der Siebdruckrahmen für den Druckdurchgang einfach und schnell eingespannt werden. Dabei können hier A4, A3 oder A2 Siebdruckrahmen mit einer maximalen Profilhöhe von 4,3cm verwendet werden.

Diese Zwingen lassen sich hervorragend in der Höhe justieren. Die Klammern sind bis 2cm höhenverstellbar. So können Materialien mit einer Profilstärke von bis zu 2cm bedruckt werden. Die Höhe der Klammer kann noch durch die Verwendung einer erhöhten Unterlage verändert werden. Die Tischklemmen können zudem Profile bis zu einer Höhe von 5,5cm fassen.

Diese Klappschraniere sind mit Gegengewichten ausgestattet, die das Gewicht auch von größeren Siebdruckrahmen ausgleichen können. Durch Stellschrauben lässt sich auch der Winkel des hochgeklappten Rahmens verändern.

Es handelt sich hier um äußerst robuste Siebhalterungen, die wir als Paar versenden. Die Halterungen sind aus stahl gefertigt und pulverbeschichtet.

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Gib die erste Bewertung für diesen Artikel ab und hilf Anderen bei der Kaufenscheidung:

59,90 € 39,95 €
Du sparst 19,95 € (33%)
Inhalt: 1 Paar
inkl. 19% USt., zzgl. Versand
momentan nicht verfügbar

Schneller Versand. Wir versenden mehrmals täglich.
Sicherheit geht vor. Viele verschiedene, sichere Zahlungsmethoden.

  • Artikelnummer: 2010
  • Versandgewicht: 4,62 kg
  • Im Angebot seit: 21.03.2017
  • TARIC: 84431920
Kunden kauften dazu folgende Produkte
1. Beschichtungsrinne 35cm für A4 und A3 Rahmen

Mit dieser doppelseitigen Beschichtungsrinne (35 cm) wird die Fotoemulsion gleichmäßig auf das Sieb aufgetragen. Dazu wird sie mit der entsprechenden Fotoemulsion etwa halb aufgefüllt und dann von Hand über das gespannte Sieb gezogen. Die Beschichtungsrinne sorgt dafür, dass die Emulsion gleichmäßig auf dem Siebdruckgewebe verteilt wird. Standardmäßig wird die dünnere Kante der Beschichtungsrinne verwendet. Wer eine sehr dicke Beschichtung erzielen möchte, verwendet die dickere Kante zum Beschichten (z.B. für die Herstellung von Schablonen für den Transferdruck). Mehr Informationen dazu auf unserer Anleitungsseite Siebdruck selber machen. Diese 35cm Rinne aus Aluminium passt hervorragend in unsere DIN A3 (hochkant) und DIN A4 (quer) Siebdruckrahmen.

2. Sieb-Klebeband

Strapazierfähiges Sieb-Abklebeband zum Abkleben des Siebs auf Druck- und Rakelseite. Breite 50 mm, Länge gesamt: 33m. Somit gelangt auch an den Seiten des Siebs keine Farbe auf das Sieb, wenn gedruckt wird. Das Klebeband ist leicht vom Sieb ablösbar und hinterlässt keine Klebespuren auf dem Sieb. Es kann auch genutzt werden, um ganze Motive abzukleben. Gerade wenn viele Motive in einem Sieb belichtet werden, können einzelne Bereiche komfortabel abgeklebt werden. Das Band ist flexibel und sehr leicht abreissbar.

3. Beschichtungsrinne 45cm für A2 Rahmen

Doppelseitige Emulsionsrinne aus Aluminium in 45cm Länge. Ideale Beschichtungsrinne für Siebdruckrahmen mit einer Innenbreite von mindestens 46cm. Mit dieser doppelseitigen Beschichtungsrinne (45 cm) wird die Fotoemulsion gleichmäßig auf das Sieb aufgetragen. Dazu wird sie mit der entsprechenden Fotoemulsion etwa halb aufgefüllt und dann von Hand über das gespannte Sieb gezogen. Die Beschichtungsrinne sorgt dafür, dass die Emulsion gleichmäßig auf dem Siebdruckgewebe verteilt wird. Standardmäßig wird die dünnere Kante der Beschichtungsrinne verwendet. Wer eine sehr dicke Beschichtung erzielen möchte, verwendet die dickere Kante zum Beschichten (z.B. für die Herstellung von Schablonen für den Transferdruck). Mehr Informationen dazu auf unserer Anleitungsseite Siebdruck selber machen. Diese 45cm Rinne aus Aluminium passt hervorragend in unsere DIN A2 (hochkant) und DIN A3 (quer) Siebdruckrahmen.

4. Entschichter fertig angemischt 1000ml

Aus alt mach neu: Entschichter für alle Emulsionen Der Siebentschichter wird eingesetzt um ein beschichtetes Sieb von Fotoemulsion zu reinigen. So kannst Du Rahmen mit belichteten Sieben wiederverwenden! Einfach aufs Sieb auftragen, kurz einwirken lassen und mit Wasser ausspülen. Der Siebentschichter für alle Emulsionen sorgt dafür, dass die aufgetragene und ausbelichtete Fotoemulsion wieder aus dem Sieb gewaschen werden kann. So können Siebdruckrahmen auch nach Gebrauch wieder neu beschichtet und mit einem neuen Motiv belichtet werden. Auch wenn es mit der Belichtung des Motivs einmal nicht so recht geklappt hat, kann die Emulsion mit dieser Lösung einfach wieder aus dem Sieb gewaschen werden. Der Entschichter ist gebrauchsfertig angemischt. Zum Entschichten nutzt man am besten eine Wanne, in die das Sieb gestellt werden kann. Die Entschichterflüssigkeit kann aufbewahrt werden, sollte aber abgedeckt stehen. Bitte beachten, dass Handschuhe bei der Verarbeitung getragen werden müssen! Das Produkt ist kennzeichnungsfrei, WGK:1. Anwendungshinweise: Trage den Entschichter mit dem Entschichterschwamm auf das beschichtete Sieb auf. Lasse den Entschichter dann bitte 1-2 Minuten einwirken, aber keinesfalls im Sieb eintrocknen. Anschließend kannst Du noch einmal mit dem Entschichterschwamm die Emulsion im Sieb verreiben. Dann bitte die gelöste Emulsion komplett mit Wasser aus dem Sieb waschen.

5. Siebdruckrakel 33 cm für A3 Rahmen

33cm Siebdruckrakel mit Rakelgummi 75 Shore und Holzgriff für den manuellen Siebdruck. Geeigenet für Wasser- Plastisol- und Lösemittelfaben. Erlaubt das gleichmäßige Auftragen der Farbe auf dem Bedruckstoff. Passend für unsere DIN A3 Rahmen. Farbe kann vom Bild abweichen! Du bist unsicher und weißt nicht, welche Rakelhärte oder Länge Du benötigst? Schaue Dir unseren Rakelratgeber an.

6. Sieb-Reinigungsbürste

Die Reinigungsbürste ist ein gutes Hilfsmittel bei der Entschichtung des Siebgewebes und für eine gründliche Siebreinigung mit Entfetter. Sehr weiche Spezialbürste für den Einsatz mit leicht ätzenden Flüssigkeiten. Die extrem weichen Borsten verhindern Beschädigungen am Siebgewebe. Anwendung zur Entschichtung: Entschichterflüssigkeit auf das beschichtete Sieb auftragen und dann mit der Bürste gut im Sieb verteilen. Entschichter 2 Minuten einwirken lassen und dann Reste mit der Bürste aus dem Siebgewebe waschen.