Transferpapier A2 WBP PLUS

Beschreibung

Transferpapier für den Siebdruck zur Herstellung von Siebdrucktransfers mit Siebdruckfarben auf Plastisolbasis und Farben auf Wasserbasis und Polyurethan

Es handelt sich hier um ein hochwertiges, beidseitig mit beschichtetes Transferpapier für den Druck mit Wasser- PU- und Plastisolfarben. Babei wird spiegelverkehrt direkt auf das Papier gedruckt. Aschnließend wird das feine Klebepulver "HyprPrint Transferkleber" auf den noch nassen Druck gestreut und der Kleber geliert im Anschluss unter Hitze geliert. Weitere Informationen zum Transferdruck findest Du unter: Anleitung Siebdrucktransfer

Eigenschaften
Farbe weiß / blau-grün
Größe 50x70cm Bogen
Papiergewicht 105g/m²
Druckseite Beidseitig beschichtet und beidseitig bedruckbar. Weiße Seite bevorzugte Druckseite
Sonstiges weiße Seite = leichter Farbabzug / blaue, grüne Seite = mittlerer Farbabzug
Abziehen Kalt abziehbar
Druckseite Wir empfehlen das Papier trocken bei Raumtemperatur zu lagern
23,95 €
inkl. 19% USt., zzgl. Versand
momentan nicht verfügbar

Schneller Versand. Wir versenden mehrmals täglich.
Sicherheit geht vor. Viele verschiedene, sichere Zahlungsmethoden.

  • Artikelnummer: 2103
  • Versandgewicht: 1,50 kg
  • Im Angebot seit: 25.03.2019
  • TARIC: 48119000
Kunden kauften dazu folgende Produkte
1. 50x Vordruckstoff schwarz 38x38cm

Schwarzer, dünner Stoff für Testdrucke, der beidseitig bedruckbar ist. Diesen Stoff kannst Du bedrucken, um Dein Motiv vorab im Druckbild zu testen. So ersparst Du Dir bei den ersten Gehversuchen in Sachen Siebdruck Fehldrucke, die durch einen sofortigen Druck auf teuren Textilien durchaus entstehen können. Größe: 38 x 38 cm Material: PP Farbe: schwarz

2. HyprPrint Transferkleber 150g

Günstiger, sehr feiner und sehr ergiebiger Schmelzkleber zur Herstellung von Siebdrucktransfers. Der Kleber wird auf der noch nassen Farben verteilt. Anschließend muss das Transferpapier mit Farbe und Kleber kurzzeitig erhitzt werden. Vor Gebrauch sollte das Pulver gesiebt werden, um grobe Klumpen zu vermeiden. Das Pulver wird am besten in eine Wanne gegeben, das Papier dann anschließend durch das Pulver gezogen. Der Kleber hält auf Baumwollgewebe, Mischgewebe und Polyester. Temperatur für den Transfer: 140°C bei 10-12 Sekunden. Reichweite der 150g Dose ca. 100 Shirts. Eine genaue Beschreibung zur Anwendung findest Du in unserer Kategorie Anleitungen. Für eine detailierte Anleitung bitte unsere Seite Siebdrucktransfers lesen

3. Sprühflasche Reiniger/Entschichter

500ml Sprühflasche aus Kunststoff für unseren Siebdruck-Entfetter oder Siebdruck-Entschichter. Die Sprühflasche ist der einfachste Weg, um die Entschichterflüssigkeit gleichmäßig auf das Sieb aufzubringen, ohne unnötig mit der Flüssigkeit in Kontakt zu kommen. Durch das feine Sprühen lässt sich außerdem sehr sparsam arbeiten, da bereits ein geringer Sprühnebel zum Entschichten und Entfetten ausreichend ist. Es empfiehlt sich, beide Flüssigkeiten in jeweils einer Sprühflasche bereitzuhalten.

4. Secabo TC5 modulare Transferpresse 38cm x 38cm

Die neue Transferpresse TC5 Clam der Firma Secabo ist da. Die TC5 ist eine sich automatisch öffnende Transferpresse. Der Vorteil: Du musst nach der voreingestellten Zeit die Presse nicht selbst öffnen. Für Dich bedeutet das eine Zeitersparnis, denn Du musst nicht neben der Presse stehen und warten. Die Transferpresse öffnet sich und kündigt dies 3 Sekunden vorher akustisch an. Die Temperatur und Pressdauer der Presse wird digital über das entsprechende Panel gesteuert. Auch der Anpressdruck kann gesondert eingestellt werden (hier allerdings mittels Handrad). Die Abeitsfläche mit 38x38 cm ist für die gängigsten Veredelungsanwendungen ausreichend. Mit diesem Gerät lassen sich sowohl Flexfolien, Flockfolien, Siebdrucktransfers als auch Sublimationsvorlagen auf Textilien pressen. Für diese Heisspresse stehen außerdem verschiedene Wechselplatten und ein Schnellwechselsystem "Slide" zur Verfügung. Features: Digitaler Controller: Zeit und Temperatur können an dem digitalen Controller einfach eingestellt und überwacht werden. Großer Arbeitsraum: Durch den großen Klappwinkel von 50° können die Transferobjekte bequem und präzise ausgerichtet werden. Variabler Arbeitsdruck: Der Arbeitsdruck ist einfach zu regulieren - immer passend zum Transferobjekt und zum Transferverfahren. Wechselplatten: Auswechselbare Basisplatten erhältlich - auch in Verbindung mit einem Schnellwechselsystem! Sicheres Arbeiten: Die Sicherheit und die Qualität dieses Gerätes wird ständig überwacht - nach deutschen Sicherheitsstandards. Exakte Temperaturverteilung: Die hochwertige Heizplatte gewährleistet eine exakte Temperaturverteilung über die gesamte Heizfläche. Technische Daten: Tags: Hardware,Transferpressen Größe Arbeitsfläche: 38cm x 38cm max. Klappwinkel: 50 ° max. Temperatur: 225 °C max. Zeitvorwahl: 999 s max. Arbeitsdruck: 250 g/cm² Druckeinstellung: Höhenverstellung der Heizplatte mittels Handrad Stromversorgung: Wechselspannung 230V / 50Hz - 60Hz, 1,80kW Umgebung: +5°C - +35°C / 30% - 70% Luftfeuchtigkeit Gewicht: 35 kg Abmessungen: 39cm x 50cm x 75cm Lieferumfang: Transferpresse, Stromkabel, deutschsprachige Bedienungsanleitung

5. Siebdruckrahmen 64T A3 Aluminium

Dieser Siebdruckrahmen mit 64T Gewebe wird vor allem dann eingesetzt, wenn weiße oder helle Textilien bedruckt werden sollen. Der Farbauftrag bei diesem Rahmen ist geringer als z.B. bei einem 43T Gewebe. Das Sieb ist also feiner und lässt weniger Farbe durch die Maschen. Das hat bei weißen Textilien den Vorteil, dass hier Farbe eingespart werden kann. Die Deckkraft ist für helle Textilien jedoch immer noch ausreichend.

6. Entschichterschwamm

Dieser Allzweckschwamm kann vielseitig eingesetzt werden, sollter aber jeweils nur für einen Anwendungsfall dienen. Er dient z.B. der Siebentwicklung nach dem Belichten des Siebs und sollte dann auch nur zu diesem Zweck eingesetzt werden. So können die Emulsionsreste einfach mit der weichen Seite aus dem Sieb gewaschen werden. Der Schwamm kann auch als Entschichterschwamm eingesetzt werden, sollte dann aber auch nur als solcher eingesetzt werden und nicht mit anderen Reinigern in Kontakt gebracht werden. Es empfiehlt sich als eine Beschriftung, wenn mehrere Schwämme eingesetzt werden. Die gelbe Seite wird verwendet, um die Emulsion nach der Belichtung aus dem Motiv zu waschen. Die weiße Seite wird verwendet, wenn die Emulsionsschicht mit Entschichter komplett aus dem Sieb gewaschen werden soll. Die weiße Seite kann auch dazu verwendet werden getrocknete Farbreste mit Hilfe von Siebreiniger aus dem Sieb zu waschen, sollte allerdings nicht allzu hart und lange auf das Sieb gedrückt werden, um Beschädigungen des Gewebes zu vermeiden. Achtung, der Schwamm ist nicht lösemittelfest!