News

Wir haben vor kurzem schon demonstriert, dass man per Siebdruck auch Motive mit einem sehr hohen Detailgrad problemlos drucken kann (http://www.siebdruckland.de/Feine-Details-im-Siebdruck-sind-keine-Hexerei). Was wir mit diesem Wissen & ein paar gekonnten Handgriffen in Photoshop anstellen können, will ich Euch jetzt zeigen. Wir werden uns zwei Herangehensweisen anschauen, mit denen Ihr selbst aus Photographien druckbare, detailreiche Motive für Eure T-Shirts & Leinwände erstellen könnt.

mehr ...

Offensichtlich ist der Druck auf Textilien einer der häufigsten Anwendungsbereiche für den Siebdruck. Ein kurzer Blick in die professionelle Siebdruck-Industrie enthüllt jedoch sofort einige weitere Anwendungen, die auch zuhause in der eigenen Siebdruckwerkstatt umgesetzt werden können. Deshalb wollen wir jetzt etwas Neues ausprobieren: Ein professionelles Verpackungsdesign mit Siebdruck gestalten.

mehr ...
Siebdruck auf Leder
11.02.2014 09:03

Seit ein paar Wochen haben wir hier eine kleine Box mit Lederresten stehen und da kam uns natürlich gleich die Idee, darauf mal zu drucken. Generell hat Leder natürlich den Nachteil, dass die Farbe nicht wie bei Textilien in den Stoff sickert und so fixiert wird, was natürlich dazu führen kann, dass die Farbe sich dauerhaft wieder von der Oberfläche lösen kann oder schon beim Drucken unsauber verrutscht oder verschmiert.

mehr ...

Wir sind ja immer wieder erstaunt über den kreativen Output unserer KundInnen und sagen an dieser Stelle einfach mal: Wow!
Die Jungs von Rulebreaker hatten den Siebdruck Workshop im Januar besucht und bereits einige Motive dabei. Nach dem Workshop haben sie sich gleich eingedeckt mit einem 2-farbigen SilverPress Set  und einem Zwischentrockner  sowie der neuen SDLPRO Farbe. Die Ergebnisse können sich sehen lassen!

mehr ...